Episode 001:

Gedanken zum Selbstbewußtsein für Podcaster

Diese kleine, fiese Stimme im Ohr, in Deinem Kopf, die Dir sagt, dass Du es nicht schaffst. Ignoriere sie einfach. Leichter gesagt als getan? Dann höre Dir diese Episode an.

Ich erkläre in dieser Episode, wie Du das nötige Selbstbewußtsein erlangst, Deinen Podcast zu starten und dran zu bleiben, was Du aus den Fehlern, die zwangsläufig entstehen lernen kannst und wie sie Deine Show noch besser machen.

Du wirst lernen, wie Du mit Kritik umgehen solltest und warum Kritik eine gute Sache ist.

DAS LERNST DU IN DIESER EPISODE

  • wie Du selbstbewußt vor dem Mikrofon wirst
  • Kritik richtig zu benutzen
  • warum aufgeben keine Alternative ist

LINKS UND RESSOURCEN AUS DIESER EPISODE